0 Artikel (0,00 €*)

Raffinierte Aufbewahrungs-Lösungen für euer Zuhause

20.11.2014  Von: Billy Hirsch

Praktische Storage-Lösungen für zu Hause

Praktisch jeder kennt das Problem: Über Jahre sammeln sich massenhaft Dinge zu Hause an, die sich in verschieden hohen Stapeln sammeln. Spätestens, wenn einen des Nachts das laute Scheppern eines umkippenden CD-Stapels oder das In-die-Badewanne-fallen hunderter Mascaras aus dem Tiefschlaf holt, denkt man sich: Ich brauche mehr Aufbewahrungsmöglichkeiten. Mit etwas Einfallsreichtum und kleinem Budget kann man sich in der eigenen Wohnung praktische Storage-Lösungen schaffen.

Stoffkörbe – praktische Farbtupfer für jeden Raum

141120_stoffkorb_und_becher-als-storage-losung
Stoffkörbe als Storage Lösung

Make-Up, Mascara, Kajal – all diese kleinen Utensilien im Bad übersichtlich zu lagern, ist gar nicht so einfach. Ein kleines Behältnis zur Aufbewahrung muss her – doch meist sind Körbe und Kisten so groß, dass schon morgens ausgiebige Suchaktionen den Blutdruck in die Höhe treiben. Schön und praktisch zugleich sind Stoffkörbe: Vor allem im zumeist weiß gefliesten Bad können sie durch ihr farbenfrohes Design Fröhlichkeit schaffen. Zudem sind sie flexibel und passen somit in jede Ecke. Auch im Schlafzimmer können beispielsweise Stoffbehälter im Patchworkdesign in Pastellfarben für eine heimelige und gemütliche Atmosphäre sorgen. Und Ohrstöpsel und Schlafbrille haben tagsüber ein schönes Zuhause. Größere Stoffkörbe können gut als Wäschebehälter dienen, ohne gleich für jedermann als solche erkennbar zu sein.

Guenstige_Regalkoerbe_fuer_Ikea_Moebel

Gut verstecktes Lager: Regal-Nische mit Vorhang

Wer im Flur eine Nische zu Verfügung hat und sie als Stauraum nutzen möchte, ärgert sich oft über ihren Abstellraum-Charakter, den Besucher gleich als erstes zu sehen bekommen, sobald sie die Wohnung betreten. Hier schaffen Vorhänge Abhilfe! Und die müssen nicht einfarbig sein. Je nach Jahreszeit können sie gewechselt werden und so immer eine neue Stimmung schaffen. Einfach eine Stange zwischen den beiden Wänden installieren und einen Vorhangschal einziehen. Dabei darauf achten, dass er metallene Ösen und keine Stoffschlaufen hat: Er lässt sich dann leichter auf- und zuziehen. Wem ein Vorhangschal zu teuer ist, kann entweder einen Stoff kaufen und diesen selbst auf die gewünschten Maße säumen oder einen Duschvorhang benutzen – denn heutzutage gibt es Modelle aus einem Polyesterstoff, die nicht mehr nach Dusche aussehen. Was dahinter gelagert wird, interessiert bei dieser Storage-Lösung niemanden mehr!

141120_vorhang-als_storage-losung

Vorhang als Storage-Lösung (Foto:Inter IKEA Systems B.V. 2014

Ikea_Kallax_Regalboxen_fuer_die_Aufbewahrung

Holzbank mit Stauraum unter der Sitzfläche

Eine weitere praktische Storage-Lösung für zu Hause sind Sitzbänke, beispielsweise für die Wohnküche, mit Stauraum unter der Sitzfläche. Hier können Sitzkissen, Tischdecken oder auch Handtücher aufbewahrt werden. Vorteil einer solchen Lagermöglichkeit ist zum einen, dass sie nicht auf den ersten Blick erkennbar ist und zum anderen, dass auf diese Weise viel Stauraum effektiv genutzt werden kann. Solche Sitzbänke sind sowohl im Antiklook als auch in moderner Gradlinigkeit erhältlich und können jedem Raum einen einzigartigen Charme verleihen.


141120_kallax_als_storage-losung
Das KALLAX von Ikea als Storage-Lösung nutzen (Foto:Inter IKEA Systems B.V. 2014)

 ikea_kallax_regal_weiss

Um den oben beschriebenen Ikea Pimp zu nutzen,
benötigst du das Kallax Regal von IKEA.
Hier kannst du das Kallax Regal im
Onlineshop von IKEA
kaufen.

Kommentar schreiben
Captcha

Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.