0 Artikel (0,00 €*)

Advent und Weihnachten: So glitzert es 2014

17.11.2014  Von: Billy Hirsch

Deko-Tipps für die Adventszeit 2014

Die kalte Jahreszeit ist zurück und mit ihr nähert sich das Weihnachtsfest in großen Schritten. Wenn die Tage kürzer und die Nächte länger werden, besinnen wir uns auf unser Heim. Was liegt da näher, als dieses für die Adventszeit zu dekorieren? Wie bereits bei der Herbstdekoration ist auch zu Weihnachten unter anderem IKEA ein idealer Ideengeber. Wir stellen dir drei ganz unterschiedliche Dekorationsideen für 2014 vor.

Eingerahmte Weihnachten!

RIBBA-Fans aufgepasst: Der RIBBA-Rahmen (jetzt Mosslanda) ist einesvon vielen IKEA-Fundstücken, das sich ideal für eine Weihnachtsdekoration eignet. Wie genau, zeigen wir dir hier in unserer Kurzanleitung:

1. Entferne das Glas des RIBBA-Rahmens
2. Füge eine geeignete Rückwand hinzu
3. Jetzt kannst du die Leiste und Vorderseite nach Belieben dekorieren und gestalten!

ribba_im_weihnachtslook
RIBBA rahmt dich in Weihnachtsstimmung (Bild: http://www.ikeahackers.net/2013/12/ribba-for-xmas.html)

Christbaumschmuck aus Papier-Untersetzern

Der Adventskranz steht bereit, in der Küche duftet es nach warmen Plätzchen und Zimt, alles ist erleuchtet – was fehlt, ist nur noch der Weihnachtsbaum. In diesem Jahr ist die Auswahl an Baumschmuck besonders groß. Wer die Wahl hat, hat aber bekanntlich auch die Qual. Zu den vorherrschenden Naturtönen wird festlich mit Rot, Gold und Weiß dekoriert. Sterne, Engel, Bäumchen – den Vorlieben sind keine Grenzen gesetzt. Papierbasteleien sind auch 2014 nach wie vor Trend – wir zeigen dir, wie du mit Schere, Pappe und etwas Geschick 3D-Elemente als Baumschmuck basteln kannst.

Was du brauchst:

• 3-4 bunte Papieruntersetzer pro Baumschmuck
• Nadel und Faden

Die Untersetzer (erhältlich z.B. bei IKEA) in der Hälfte knicken. Aneinanderkleben und einfach mit einer Nadel ein Loch zur Baumbefestigung stechen. Das Garn verknoten und eine Schlaufe bilden. Mit hübschen Mustern versehen, ziert der DIY-Baumschmuck sowohl einzelnen Tannenzweige in der Adventszeit als auch den Christbaum zum Weihnachtsfest!

diy-baumschmuck
DIY: IKEA-Untersetzer als Baumschmuck (Bild: http://www.ikeahackers.net/2013/12/snofint-coasters-as-christmas-ornaments.html)

Übrigens: Ausgefallene Formen werden 2014 ebenfalls an den heimischen Weihnachtsbäumen zu finden sein. Findige Designer entwickelten speziell für das schönste Fest des Jahres individuellen Baumschmuck. So hängen neben den üblichen Kugeln auch Eyecatcher, zum Beispiel bunte Roboter und Schuhe oder aber Hamburgerund Hot Dogs.

Ikea_Hack_Produkte_von_New_Swedish_Design

DIY-Adventskranz: Rustikal mit Holz und Früchten

Natürliche Materialien dominieren das diesjährige Weihnachtsfest. Weihnachtskränze und Tischdekoration vereinen Holz-Elemente, Tannenzweige und Zapfen. Als weiteres Deko-Material bietet sich Kork und Geflecht an. Kombiniert wird dieses mit Wolle, Filz oder grobem Leinen sowie mit getrockneten Apfel- oder Orangenscheiben. So entsteht ein warmes, rustikales Ambiente, während der Kranz weihnachtlichen Tannenduft verströmt. Dekoration für einen Tür- oder Tischkranz lässt sich bereits auf einem ausgiebigen Waldspaziergang finden.

Was du für deinen DIY-Adventskranz benötigst:

• Einen Kranzrohling (erhältlich im Baumarkt oder im Bastelbedarf)
• Tannengrün
• Draht zum Befestigen
• Drahtschneider und Gartenschere
• Deko wie zum Beispiel kleine Zweige, Holzstückchen, Zapfen, getrocknete Obstscheiben etc.
• Schleifenband und eventuell Weihnachtskugeln

diy-adventskranz
Ein Adventskranz mit persönlicher Note ist ganz einfach selbstgemacht. (Bild© S.H.exclusiv)

Mit Tannengrün und Draht erstellst du eine dichte grüne Schicht um den Kranzrohling deiner Wahl. Achtung: Für einen Kranz mit ungefähr 45 Zentimetern Durchmesser empfehlen sich mindestens zwei Eimer voll Tannengrün. Leg den ersten Tannenzweig in Position und folge mit den weiteren der Wuchsrichtung des ersten Zweigs. Der Draht hält alles an seinem Platz. Ist das Grundgerüst erst einmal fertig, kann es mit dem Dekorieren losgehen. Arrangiere die Naturmaterialien einfach ganz nach deinem persönlichen Geschmack und befestige die Zweigbündel, Apfelscheiben oder auch Schleifen ebenfalls mit Draht an dem Kranz. Kerzen, die mit Haltern in das Gebinde gesteckt werden, sorgen für das nötige stimmungsvolle Licht auf dem Tisch. Um Türkränze zu beleuchten, besteht übrigens die Möglichkeit, kleine Lichterketten mit LEDs in den Kranz einzuarbeiten.

Zubehoer_zur_individuellen_Gestaltung_von_Ikea_Moebeln


Viel Spaß bei ausgiebigen Bastelstunden in der Voradventszeit wünscht dir dein New Swedish Design-Team!

mosslanda-bilderleiste

Um den oben beschriebenen Ikea Hack nachzumachen,
benötigst du die Mosslanda Bilderleiste von IKEA.
Hier kannst du die  Bilderleiste im
Onlineshop von IKEA
kaufen.

Kommentar schreiben
Captcha

Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.