0 Artikel (0,00 €*)

Mamablog "Babypoo" - Über Möbel-Apps und stylische Buchstützen

04.12.2014

Ein schwarz-weißes Bild. Licht aus dem Hintergrund. Eine schwarze Silhouette zeichnet sich im Schein ab. Die Konturen verlaufen weich und flüssig. In der Mitte des Schattenrisses lässt sich eine geschwungene Wölbung erkennen.

Die Rede ist vom Mamablog „Babypoo“, welchen es seit Oktober diesen Jahres gibt. Mit diesem Blog kann man Rebecca durch ihre Schwangerschaft und bald auch durch ihre Zeit als frischgebackene Mama begleiten.

Zu finden ist alles rund um die Schwangerschaft, den Alltag und das Leben mit einem Baby und junge Familien. Aber auch Themen wie süße DIYs und Rezensionen bzw. Vorstellungen kommen nicht zu kurz. Eine abwechslungsreiche Mischung die keinen Wunsch beim Bald-Mutter-Leser offenlässt und hilfreiche Tipps und Tricks vermittelt.

In ihrem letzten Post hat „Babypoo“ über New Swedish Design berichtet und unsere Möbel-Apps und Gadgets vorgestellt. Sie testete unsere Pfeil-Buchstütze und befand sie für einen echten Hingucker.
Alle Soon-to-be-Eltern und junge Familien sind auf Rebeccas Blog herzlich willkommen. Schaut auf http://mamablog-babypoo.blogspot.co.at/ vorbei!

new-swedish-design-vorstellung-auf-babyblog-babypoo-bericht-ber-wickelaufsatz
Rebeccas Mamablog "Babypoo" hat über New Swedish Design berichtet und stylische Buchstützen getestet

Ikea Pimp Produkte

Kommentar schreiben
Captcha

Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.