0 Artikel (0,00 €*)

Ikea Hack: Die All-In-One-Baby-Beistellbett-Wickelkommode

18.03.2013

Dieser  IKEA Umbau von Tina Andric kann sich sehen lassen –
die multifunktionale Baby-Trotzburg ist das genaue Gegenteil von unpraktisch und die Definition für optimal genutzten Raum.

Mit viel Leidenschaft für Detaillösungen bietet dieses Universal-Baby-Regal alles, was Babys und Eltern glücklich macht.

Die Basis des professionellen IKEA Hacks bildet ein massives Gestell aus 30 mm Birken-Sperrholz (das Material, welches wir auch schon in ähnlicher Form  für unser Baby-Beistellbett LILLEDROEM eingesetzt haben) und verschiedene Ikea Expedit-Einsätze mit roten Türen und Schubladen.

Auf der rechten Seite des Gestells ist passgenau ein Baby-Beistellbett eingefasst, welches von beiden Seiten durch einen Vorhang verschlossen werden kann.
Auf der linken gegenüberliegenden Seite befindet sich der Wickelbereich, perfekt in den Rahmen eingefasst, der Größe üblicher Wickelauflagen entsprechend und in optimaler Höhe, um beim Wickeln keine Rückenschmerzen zu bekommen.

Besonders praktisch ist der orange Vorhang, der nicht nur gut aussieht, sondern eine gelungene seitliche Begrenzung darstellt, und von einem Metallstab gehalten wird.

baby_beistellbett_mit_wickelauflage_und_expedit_regal_einsaetzen

Der Metallstab wird in an den Seitenteilen befindliche Bohrungen versenkt und durch eine Feder in Position gehalten. Möchte man den Stoffvorhang entfernen, muss der Metallstab nur etwas seitlich bewegt werden, so dass die Feder in dem Seitenteil zusammengedrückt wird.

befestigung_der_vorhang_stangen_in_seitenteil

Der Vorhang lässt sich ganz abnehmen, oder nur am oberen Teil öffnen und auf beiden Seiten des Babybetts einsetzen, so dass das Beistellbett später auch als Babybett oder Kinderbank eingesetzt werden kann. 
Zwischen den Holzelementen des Wickelbereichs sind Kunstledertaschen angebracht, die der roten Farbe der IKEA-Türen entsprechen. Die Taschen eignen sich hervorragend um die zum Windeln wechseln benötigten Utensilien aufzunehmen. Unter dem Wickelbereich und dem Baby-Bett befinden sich diverse Expedit-Einsätze von IKEA, die viel Stauraum für Windeln und andere Gegenstände bieten.
Unter dem Wickeltisch, Richtung Bettseite, befindet sich außerdem noch ein kleines Bücherregal, so dass wirklich alle Bereiche optimal genutzt werden können.

Eine rundum gelungene Konstruktion :-)

platz_fuer_buecher_auf_der_rueckseite

1 Kommentare

sehr gut

hallo können sie mir sagen wo man sich das baby multifunktions regal kaufen kann und wie viel es kostet

abetare gashi - 25. November 2013

Kommentar schreiben
Captcha

Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.