0 Artikel (0,00 €*)

CD-Einsatz für BILLY-Regal: Musik & Co. clever aufbewahren!

20.10.2014

Wer wünscht es sich nicht - eine übersichtliche und clevere Aufbewarhung der Lieblings-CDs. Deshalb entschied sich auch Julia aus Berlin für unseren CD KING 80.
Wie dieser bei ihr zu Hause zum Einsatz kommt, hat sie uns berichtet.

Der CD-Einsatz für BILLY – ein Möbel-Pimp sorgt für Ordnung

Gestern war es soweit – das Paket von New Swedish Design war da! Jauchzet und frohlocket, das unsägliche CD-Chaos in Form von wahllosen Stapeln in diversen Regalen sollte endlich ein Ende haben. Vorausgesetzt, ich stelle mich beim Zusammenbauen nicht so ungeschickt an wie beim Bau des Regals selber. Dort vergaß ich gleich, die Fußleiste einzubauen, was mir selbstverständlich erst auffiel, als ich das kleine Brettchen unter dem Sofa hervorfischte. Nachdem ich also alles nochmal auseinander- und wieder zusammengeschraubt hatte, konnte ich endlich meinen neuen Möbel-Pimp CD KING 80 aus seinem Karton befreien.

Anleitung nach altbekanntem IKEA-Prinzip

In dem Karton befanden sich alle gut gepolsterten Bestandteile nebst Schräubchen und Dübelchen, wie man es auch von IKEA kennt. Auch die Anleitung ist ganz im Stil des Möbelriesen gehalten und ähnlich aufgebaut:

einfache_bauanleitung_cd-einsatz_600x400px
Nummerierung, einfache Zeichnungen – das kommt IKEA-Kunden bekannt vor…

Ikea_Hack_Produkte_von_New_Swedish_Design

Zusammen, was zusammen gehört: Ein Aufbau, der Spaß macht

Noch ganz im Aufbau-Rausch nach dem BILLY-Regal war das Zusammensetzen des CD-Einsatzes von New Swedish Design ein Spaziergang: Binnen weniger Minuten hatte ich die Konstruktion zusammengesetzt, verdübelt und verschraubt. Die Platten werden einfach ineinander geschoben und dann fixiert. Der zweite Teil der Anleitung beschreibt anschaulich, wie es weitergeht: Der Einsatz wird einfach auf das BILLY-Regalbrett gestellt und dann mit dem oberen Brett „eingeklemmt“:

cd-einsatz_billy_eingeklemmt_600x400px
CD-Einsatz ins BILLY einsetzen, Regalbrett drauf – fertig!

Das Tolle dabei ist: Der CD-Einsatz wird nicht mit dem BILLY-Regal verschraubt. So kann ich den Einsatz beliebig in mein anderes BILLY-Regal oder einfach in eine andere Etage setzen, wenn mir danach ist. Dabei bleiben dann keine unschönen Bohrlöcher in meinem Regal zurück, wie ich zunächst befürchtet hatte. Der Einklemm-Mechanismus hält bombenfest und es sieht aus, als hätte der CD-Einsatz dort schon immer hingehört! Schiebt man ihn so ein, dass die Kanten vorn mit dem Regal abschließen, entsteht ein Hohlraum, den man für alte Liebesbriefe oder andere geheime Dinge nutzen kann.

cd-einsatz_billy_eingeschoben_600x400px
Passt, wackelt nicht und hat keine Luft: Der CD-Einsatz für BILLY hat sein Zuhause gefunden

Ikea_Kallax_Regalboxen_fuer_die_Aufbewahrung

Ordnung ins CD-Chaos bringen

Alsbald konnte ich zum angenehmen Teil des Abends übergehen: CDs einsortieren. In ein Fach passen etwa 15 CDs, sodass die Musiksammlung locker Platz im CD-Einsatz fürs BILLY-Regal findet. Wer nicht so viele CDs besitzt, kann anderen Kleinkram in den Fächern aufbewahren, für die die „normalen“ Regalfächer zu geräumig sind.

cd-einsatz_billy_eingeraumt_600x400px
Tolles Ergebnis: Nun hat alles seinen Platz!

Fazit: Der CD-Einsatz für BILLY ist dank der übersichtlichen Anleitung einfach und schnell zusammenzubauen, fügt sich nahtlos in das BILLY ein und kann beliebig seinen Platz wechseln, wenn es nötig ist. Danke New Swedish Design!

 ikea_kallax_regal_weiss

Um den oben CD-Einsatz zu nutzen, benötigst du das Billy Regal von IKEA.
Hier kannst du das Billy Regal im
Onlineshop von IKEA
kaufen.

2 Kommentare

so was wünsch ich mir

Gibt es das auch für 40 breite Billy Regale?

Brigitte aus Berlin - 22. Oktober 2014

Antwort

Hallo Brigitte,

bislang haben wir nur Einsätze für das 80er Billy, da es einfach mehr verkauft wird, als das 40er Regal.
Wir halten deinen Wunsch aber auf jeden Fall fest, denn wenn wir insgesamt mehr Produkte anbieten, was unser Ziel ist, können wir auch über eine 40er Variante für das Billy Regal nachdenken.

Beste Grüße,
Oliver

Oliver - 23. Oktober 2014

Kommentar schreiben
Captcha

Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.